Post Reply 
Transport von Prozessvariablen mit impliziten Message Flow
Author Message
pjoschko Offline
Junior Member
**

Posts: 15
Joined: Sep 2011
Post: #2
RE: Transport von Prozessvariablen mit impliziten Message Flow
Prozessvariablen können nur über explizit modellierte Nachrichtenflüsse übergeben werden. Dort kannst Du in den Properties über die Eigenschaft "Data" einstellen, welche Variablen übermittelt werden sollen. Bei einem impliziten Messageflow zwischen Nachrichtenereignissen fehlt Dir ein Element, an dem Du einstellen könntest, was übermittelt wird. Aber Du kannst dort immer explizit den Nachrichtenfluss reinmodellieren.

Eine Prozessvariable existiert ab dem Moment, in dem Du sie instanziierst in der gesamten Prozessinstanz, also auch in späteren Aktivitäten. Einen Variablen-Scope ähnlich wie bei Programmiersprachen gibt es hier nicht.

Ich meine, Variablen können nicht in Unterprozesse reingereicht werden. Hast Du schon ausprobiert, ob die Variablen im Unterprozess ggf. automatisch bekannt sind? Wenn nicht, fürchte ich, dass das derzeit nicht geht.
02.10.2019 19:36
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply 


Messages In This Thread
RE: Transport von Prozessvariablen mit impliziten Message Flow - pjoschko - 02.10.2019 19:36

Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | IYOPRO | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication