Post Reply 
Prozesssimulation mit Schichtplänen
Author Message
christian.gabriel Offline
Junior Member
**

Posts: 4
Joined: Sep 2014
Post: #1
Prozesssimulation mit Schichtplänen
Hallo,
ich modelliere und simuliere derzeit Prozesse mit Akteuren für die Schichtpläne hinterlegt sind. Beim Starten einer Aufgabe wartet der Prozess bis der Schichtbeginn erreicht ist. --> Super!
Ist die modellierte Dauer der Aufgabe allerdings länger als die Dauer der Schicht, bspw. 12h, dann wird die Aufgabe nach 12h abgeschlossen, obwohl die Schicht schon vorbei ist. Ich hatte gehofft, dass die 4h, die in der Schicht nicht abgearbeitet werden konnten, am nächsten Tag fortgesetzt werden. Mache ich einen Fehler beim Modellieren oder ist dieser Fall in der Simulationsumgebung nicht implementiert?

Danke und Grüße!
Christian
26.01.2015 11:01
Find all posts by this user Quote this message in a reply
robert.back Offline
Junior Member
**

Posts: 23
Joined: Jan 2014
Post: #2
RE: Prozesssimulation mit Schichtplänen
Hallo Christian,

das hört sich so an, als wenn du nur ein Diagramm simulierst. Die Einbindung der Mitarbeiter und ihrer Schichten erfolgt bei der Simulation eines Projektes. Dann wird auch das von dir gewünschte Verhalten dargestellt.

Gruß
Robert
26.01.2015 11:20
Find all posts by this user Quote this message in a reply
christian.gabriel Offline
Junior Member
**

Posts: 4
Joined: Sep 2014
Post: #3
RE: Prozesssimulation mit Schichtplänen
Hallo Robert,
danke für die Antwort.
Ich simuliere das ganze Projekt, also drücke in der Simulationsleiste auf Projekt und nicht auf Diagramm. Beim Start der ersten Aufgabe wartet der Prozess auch von 0:00 (Simulationsbeginn) bis 08:00 Uhr (Schichtbeginn). Daher gehe ich davon aus, dass das Organisationsdiagramm berücksichtigt wird. Wenn diese Aufgabe 12h dauern soll, ist der Prozess nach 20h (8h warten, 12h arbeiten?) beendet, obwohl in der Schicht des ersten Tages nur 8h gearbeitet werden soll und er eigentlich noch am nächsten Tag beschäftigt sein müsste.
Könnte ich noch einen anderen Fehler machen oder kann IYOPRO Aufgaben in der Simulation nicht über mehrere Schichten splitten?

Gruß
Christian
26.01.2015 11:53
Find all posts by this user Quote this message in a reply
pjoschko Offline
Junior Member
**

Posts: 15
Joined: Sep 2011
Post: #4
RE: Prozesssimulation mit Schichtplänen
Du hast keinen Fehler gemacht. Die Simulation kann eine Aktivität nicht in Einzelteile zerlegen. Hintergrund ist, dass die Simulation nicht einfach die Annahme treffen kann, dass eine Aktivität beliebig zerlegbar ist. Wenn Du es als eine zusammenhängende Aktivität modellierst, wird diese auch als ganzes ausgeführt. Der Mitarbeiter in Deinem Organigramm muss dann wohl Überstunden machen.

Wenn Du möchstes, dass eine Aktivität zerlegbar ist, müsstest Du das auch so modellieren. Entweder Du machst aus deiner Aktivität gleich mehrere Teilschritte (=mehrere Aktivitäten), so dass klar ist, an welcher Stelle unterbrochen werden kann. Wenn das dann aber nicht mehr dem fachlichen Modell entspricht, könntest Du (denke ich) aus der Aktivität auch eine Mehrfachaktivität machen (Sequenzielle Wiederholungsaktivtät). Z.B. stellst Du eine Dauer von 1 Stunde ein und gibst an, dass 12 Wiederholungen notwendig sind. Auch dann sollte die Simulation deinen Mitarbeiter rechtzeitig in den Feierabend schicken.
27.01.2015 10:23
Find all posts by this user Quote this message in a reply
christian.gabriel Offline
Junior Member
**

Posts: 4
Joined: Sep 2014
Post: #5
RE: Prozesssimulation mit Schichtplänen
Ok, dann werde ich das so umsetzen.
Danke für die Hilfe!
27.01.2015 11:01
Find all posts by this user Quote this message in a reply
christian.gabriel Offline
Junior Member
**

Posts: 4
Joined: Sep 2014
Post: #6
RE: Prozesssimulation mit Schichtplänen
Hallo pjoschko,

eine sequenzielle Wiederholungsaktivität (12 x 1h) hat für die Simulation leider den gleichen Effekt wie eine einzelne Aktivität (1 x 12h). Die Wiederholungsaktivität wird nicht auf Schichten aufgeteilt und funktioniert demzufolge auch nicht.
Dein erster Vorschlag funktioniert. So lange noch Arbeitszeit in der Schicht vorhanden ist, wird eine Aufgabe gestartet. Dabei ist es allerdings unerheblich wie lange die Aufgabe laufen muss.

Grüße
Christian
27.01.2015 13:33
Find all posts by this user Quote this message in a reply
Post Reply 


Forum Jump:


User(s) browsing this thread: 1 Guest(s)

Contact Us | IYOPRO | Return to Top | Return to Content | Lite (Archive) Mode | RSS Syndication